Liebe Besucher*innen des Check­Points Hannover,

auch wir schrän­ken unser Ange­bot weit­ge­hend ein, um die Aus­brei­tung des Corona-Virus zu begren­zen:

  • Die Testa­bende fin­den bis auf wei­te­res nicht statt. Soll­ten Sie einen HIV-Test benö­ti­gen, sind Selbst­tests auf HIV zu unse­ren Öff­nungs­zei­ten wei­ter­hin erhält­lich. Gerne beglei­ten wir Sie auch bei der Anwen­dung.
  • Für STI-Checks emp­feh­len wir S.A.M (www​.sam​test​.de)
  • Das Mitt­wochs­früh­stück (Sub­sti-Gruppe), der Stamm­tisch, das Regen­bo­gen­vafé in der MHH, das Sonn­tags­café und der Frei­tags­treff fin­den bis auf wei­te­res NICHT statt.
  • Die tele­fo­ni­sche Beratung über 0511/360696–0 ist wei­ter­hin erreich­bar. Wenn mög­lich, sehen sie bitte von einem Besuch bei uns ab. Unter­la­gen kön­nen per Post oder direkt im Brief­kas­ten abge­ge­ben wer­den.

Unsere Besucher*innen bit­ten wir um fol­gende Hygi­e­n­maß­nah­men:

  • Wir möch­ten unse­ren Gäs­ten und Klient*innen nicht unhöf­lich gegen­über sein und wer­den daher Alle mit einem Lächeln begrü­ßen anstatt mit einem Hand­schlag.
  • Bitte waschen Sie sich umge­hend gründ­lich die Hände, sobald Sie unsere Räume betre­ten haben.
  • Bitte hal­ten Sie 1,5 – 2 Meter Abstand zu unse­ren Mitarbeiter*innen.
  • Soll­ten Sie grip­pe­ähn­li­che Sym­ptome ver­spü­ren (Fie­ber, Krank­heits­ge­fühl, Hus­ten, Schnup­fen usw.), bit­ten wir Sie auf jeden Fall zuhause zu blei­ben und sich in ärzt­li­che Behand­lung zu bege­ben. Auch wer­den wir Besucher*innen mit sol­chen Sym­pto­men sofort nach Hause schi­cken.

Bitte hel­fen Sie mit, die Ver­brei­tung des Corona-Virus durch diese ein­fa­chen Maß­nah­men zu ver­hin­dern!

Vie­len Dank!

Ihr Team des Check­Point Hannover