Ein Segen für jede Liebe

Valentinstag – am 14. Februar ist es wieder soweit: viele Menschen denken an die Liebe.

Und das ist schön, denn man kann nicht oft genug an die Liebe denken. Alle Menschen, die an die Liebe denken, laden wir ein, am 14.2. um 18.00 h in die Kreuzkirche zu kommen: Wer möchte, wird gesegnet, allein, zu zweit, zu dritt – jede Liebe ja reißt einen Horizont auf, den wir nicht überblicken und der gute Wünsche und Gottes Segen brauchen kann:

Jede, die liebt, wie immer sie liebt, wen immer sie liebt, ist gesegnet.

Jeder, der liebt, wie immer er liebt, wen immer er liebt, ist gesegnet.

Dazu singen uns die Eliza-Singers aus Langenhagen Lieder von der Liebe und Pastor Axel Kawalla predigt vom Finden der Liebe.