Han­nö­ver­sche Aids­hilfe eröff­net Gesun­d­heits- und Begeg­nungs­zen­trum “Check­Point untenrum”

Unter dem Titel „Check­Point unten­rum“ eröff­net die Han­nö­ver­sche Aids­hilfe e.V. ab Novem­ber 2023 in der Weiße­kreuz­straße 20 ein Gesund­heits- und Begeg­nungs­zen­trum zu sexu­el­ler Gesund­heit mit einem Info­café für die Region Hannover. Die­ser CheckPoint...

Happy Healthy Sex­life – Veranstaltungsreihe

Work­shop­reihe rund um die The­men Sex und Gesund­heit für schwule, bise­xu­elle & que­ere Män­ner* Die Work­shops fin­den monat­lich an wech­seln­den Orten statt. Die Teil­nahme und ggf. der Ein­tritt in die Loca­ti­ons sind nach vor­he­ri­ger Anmeldung...

Grup­pen­raum gesucht?

Grup­pen­raum gesucht? In unse­rem gemüt­li­chen Grup­pen­raum in der Lan­gen Laube 14 sind noch zeit­slots frei für Grup­pen, Work­shops, Ver­samm­lun­gen u.v.m. Das bie­tet unser Grup­pen­raum: zen­tral und zen­trums­nah gele­gen Hal­te­stelle der Stadt­bahn und der...

Gedan­ken zum Welt-Aids-Tag 2022 – zu ver­in­ner­lich­tem Stigma und Diskriminierungen

Am 1.12.2022 fin­det der seit 1988 von der WHO aus­ge­ru­fene Welt-Aids-Tag statt. Ein Tag an dem das Thema HIV und Aids her­vor­ge­ho­ben und die Rechte von Menschen mit HIV welt­weit bekräf­tigt wer­den. Es wird zu einem Mit­ein­an­der ohne Vor­ur­teile und...

Emp­feh­lung zur Imp­fung gegen Affen­po­cken (MPX)

Die Imp­fung gegen Affen­po­cken wird aktu­ell von der STIKO aus­schließ­lich emp­foh­len für  “Män­ner, die gleich­ge­schlecht­li­che sexu­elle Kon­takte mit wech­seln­den Part­nern haben”, da die bis­he­ri­gen Fälle aus­schließ­lich schwule Män­ner waren. Dabei kann die...

Nach­ruf auf Rose­line Agola-Tschorn und Spendenaufruf

Unsere lang­jäh­rige ehren­amt­li­che Mit­ar­bei­te­rin und Freun­din Rose­line Agola-Tschorn ist am 24.08.2022 ver­stor­ben. Rose­line hat sich uner­müd­lich und mit star­ker Stimme für das Empower­ment und gegen Dis­kri­mi­nie­rung von Menschen mit HIV ein­ge­setzt. Mit...
16. April 2024
  • Sex- & Par­ty­dro­gen (Gesprächs­an­ge­bot)
    16. April 2024 @ 15:0017:00

    Check­Point unten­rum, Weiße­kreuz­straße 20, 30161 Hannover, Deutschland

    Gesprächs­mög­lich­keit zu Sex- & Par­ty­dro­gen für schwule- & bise­xu­elle Män­ner* (offen und ohne Ter­mine). Ein­fach vor­bei­kom­men und nach “Basti” fra­gen oder anru­fen: 0511/360696–13
    Adresse: Check­Point Unten­rum, Weiße­kreuz­straße 20 in Hannover (Am Andreas-Her­mes-Platz)


    Zum thema wird akzep­tie­rend gear­bei­tet. Es ist ein Gesprächs­an­ge­bot und Basti hört zu.

17. April 2024
  • MHH Pfle­ge­aus­bil­dung im Untenrum
    17. April 2024 @ 09:0015:00

    Check­Point unten­rum, Weiße­kreuz­straße 20, 30161 Hannover, Deutschland

    Der Check­Point Hannover, Pro­jekt “Kraft­voll posi­tiv in Hannover”, unter­stützt die Pfle­ge­aus­bil­dung. In die­sem Rah­men besu­chen uns Pfle­ge­aus­bil­dungs­klas­sen, um sich zum Thema “Leben mit HIV” zu schulen.

  • Früh­stück für Substituierte
    17. April 2024 @ 10:3012:30

    Check­Point Hannover, Lange Laube 14, 30159 Hannover, Deutschland

    Früh­stück und Selbst­hilfe für Substituierte
    Eine Anmel­dung ist nicht erforderlich

  • The­men­abend: “Let´s talk about drugs”, ein IWWIT-The­men­abend mit Flo­rian aus Berlin
    17. April 2024 @ 19:0021:00

    Unten­rum, Weiße­kreuz­straße 20, 30161 Hannover, Deutschland

    Ver­an­stal­tung im Unten­rum (hin­te­rer Raum)

    Eine Prä­ven­ti­ons­ver­an­stal­tung mit der Kam­pa­gne ICH WEISS WAS ICH TU der Deut­schen Aids­hilfe e.V. und Flo­rian aus Ber­lin. An die­sem Abend geht es um den Sub­stanz­kon­sum im spe­zi­el­len und um Kon­sum­er­fah­run­gen mit Aus­tausch.
    Die Ver­an­stal­tung rich­tet sich an sub­stanz­kon­su­mie­rende, schwule, bise­xu­elle Män­ner und que­ere Menschen.
    Die Ver­an­stal­tung ist kos­ten­frei. 
    Eine Anmel­dung ist nicht zwin­gend erfor­der­lich, wäre aber für die Pla­nung wün­schens­wert.
    Anmel­dung über den Check­point Hannover: 0511/19411

Herz­lich Will­kom­men
im Check­Point Hannover der
Hannöver­schen AIDS-Hilfe e.V.!

Mit dem neuen Label “Check­Point Hannover, Bera­tungs­stelle für sexu­elle Gesund­heit” gehen wir daher in die Zukunft!

Sexu­elle Gesund­heit ist jedoch mehr als nur die Abwe­sen­heit von Geschlechts­krank­hei­ten. Daher enga­gie­ren wir uns eben­falls für sexu­elle und geschlecht­li­che Viel­falt und für ein selbst­be­stimm­tes, lust­vol­les Aus­le­ben der Sexua­li­tät. Wir tre­ten jeder Form von Dis­kri­mi­nie­rung und Mora­li­sie­rung ent­ge­gen. Denn nur wer sich, sei­nen Kör­per und seine Gesund­heit wert­schät­zen und lie­ben kann, schützt sich selbst und seine Partner*innen.

Bera­tungs­te­le­fon
Han­nö­ver­sche AIDS-Hilfe e.V.
0511–19411
Mo 14–17 Uhr
Di & Mi 10–13 & 14–17 Uhr
Do 14–17 Uhr
www.aidshilfe-beratung.de