2. The­men­abend Chem- Sex

Chem-Sex beschreibt das immer stärker verbreitete Phänomen, Sex (auch Gruppensex) unter Drogeneinfluss zu haben. Die Lust wird gesteigert, die Glücksgefühle steigen, das Schmerzempfinden nimmt ab. Immer mehr Männer unterliegen diesem Reiz, was...
mehr ...

Lan­des­weite Prä­ven­ti­ons-Kam­pa­gne für Migran­tin­nen und Migran­ten star­tet

Kultursensible, mehrsprachige Informationen und Beratungsangebote zur sexuellen Gesundheit und Selbstbestimmung stehen im Mittelpunkt einer landesweiten Kampagne für geflüchtete und migrierte Menschen, die die niedersächsischen Aidshilfen jetzt...
mehr ...

Krea­tiv­work­shop 2017

Die Hannöversche AIDS-Hilfe e.V. und die Evangelische AIDS-Seelsorge laden ein zum Kreativworkshop 2017 im Waldschlösschen vom 21.- 24. August 2017 Auch in diesem Jahr werden wir gemeinsam mit Euch für vier Tage ins Waldschlösschen fahren, um...
mehr ...

Tom­bola auf der Bene­fiz­gala Hannover

Auch in diesem Jahr tragen wir zum bunten Programm der Benefizgala Hannover mit einer Tombola bei. Unser herzlicher Dank gilt allen Spenderinnen und Spendern! Kontakt Jürgen Maaß Telefon: 0511 / 360 696 16...
mehr ...

Bene­fiz­gala 2017

Die KleinkunstBühne Hannover, die Kath. Kirchengemeinde St. Joseph Hannover-Vahrenwald/List und das Hannover Congress Centrum laden herzlich ein zur Benefizgala Hannover am Samstag, 18. März 2017 im Beethovensaal des HCC. Es erwartet Sie ein buntes...
mehr ...

Grup­pen­raum gesucht?

Gruppenraum gesucht? In unserem gemütlichen Gruppenraum sind noch Termine frei für Gruppen bis ca. 20 Personen. Wir bieten: Diskreten Zugang Teeküche & Toiletten Beamer, CD-Player, Kopierer u.ä. nach Absprache Postadresse & -fach nach...
mehr ...

Beratung im Dis­kri­mi­nie­rungs­fall

Auch heute noch erleben viele Menschen mit HIV Diskriminierung und Ausgrenzung in den unterschiedlichsten Lebensbereichen. Am Arbeitsplatz, im Gesundheitswesen und im Privatleben kommt es immer wieder zu Diskriminierung aufgrund einer...
mehr ...

Willkommen
bei der Hannöverschen AIDS-Hilfe e.V.!

#positivzusammenleben ist das Motto des Welt-AIDS-Tages und auch unser Grundprinzip:
Als Verein von und für Menschen mit HIV bieten wir Betroffenen Rat & Unterstützung an, vertreten die Interessen von Menschen mit HIV gegenüber Politik, Medien und Bevölkerung und leisten zielgruppenspezifische Aufklärung über Schutzmöglichkeiten und das Leben mit HIV.
Auf unserer Homepage finden Sie Informationen über unsere Angebote, unsere Ansprechpartner*innen, und wie Sie sich engagieren können.
Beratungstelefon 0511-19411
Mo 10-12 Uhr
Di & Mi 10-16 Uhr
Do 12-16 Uhr
bundesweite telefonische Beratung der Aidshilfen: 0180-3319411
24. April 2017
  • Offene Beratung
    24. April 2017 @ 10:00 - 12:00

    Hannöversche AIDS-Hilfe e.V., Lange Laube 14, 30159 Hannover, Deutschland

    Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin.

  • Offenes Frauencafé
    24. April 2017 @ 15:00 - 17:00

    Hannöversche AIDS-Hilfe e.V., Lange Laube 14, 30159 Hannover, Deutschland

    Offenes Gesprächscafé für Frauen mit HIV und ihre Freundinnnen

25. April 2017
  • Offene Beratung
    25. April 2017 @ 10:00 - 16:00

    Hannöversche AIDS-Hilfe e.V., Lange Laube 14, 30159 Hannover, Deutschland

    Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin.

  • LesBiSchwule Anonyme Alkoholiker
    25. April 2017 @ 19:30 - 21:00

    Hannöversche AIDS-Hilfe e.V., Lange Laube 14, 30159 Hannover, Deutschland